Kategorie: Public Relations

+

Sichtbarkeit: Wie man den Wunderkerzen-Momenten im Business den Weg ebnet

Erfolgsgeheimnis für spielerisch-leichtes Business: Wie mir Sichtbarkeit und Selbst-PR wunderbare Chancen in meiner Selbstständigkeit eröffneten

+

Ich-ohne-Du-Strategie: Die 10 Todsünden der Selbst-PR

Sichtbarkeit um der Sichtbarkeit willen bringt weder Vernetzung noch gutes Geschäft. Wie man sich mit der Ich-ohne-Du-Strategie das Business und die Karriere versaut.

+

Schatten oder Rampenlicht? 17 gute Gründe für Selbst-PR

Frau X ist schon wieder mit einem Blogartikel in aller Munde? Der Kollege Y hat im firmeninternen Blog mal wieder alle Augen auf sich gerichtet? Über den Mitbewerber Z steht was in der Zeitung, weil der CEO zu seinem neuen Buch interviewt wurde? Und Sie haben noch nicht einmal ein XING-Profil? Wenn Sie es satt haben, immer nur im Schatten zu stehen, lernen Sie … [Schatten oder Rampenlicht? 17 gute Gründe für Selbst-PR weiterlesen]

+

Serendipity: Rückblick auf Glücksgefühle in 20 Jahren Selbständigkeit

20 Jahre Public Relations: Schreiben, begeistern, vernetzen und spannende Themen in die Welt tragen. In dieser Folge: Wie alles begann und warum mir einer von Deutschlands führenden Coaches den Start in die Selbständigkeit ausreden wollte.

+

Personal Branding: Warum wir jetzt alle auch PR-Manager sind

Wer sich wirkungsvoll präsentiert – im Digitalen wie im Analogen – bekommt den besten Job, mehr Gehalt oder den nächsten Auftrag. Vorbei sind die Zeiten, in denen nur Firmen PR einsetzen. „Tue Gutes und rede darüber“ – Personal Branding und Selbst-PR brauchen heute alle, die ein Geschäft betreiben und ihre Karriere voranbringen wollen. Warum wir jetzt PR-Manager in eigener Sache sind und welche Kompetenzen wir dafür brauchen:

+

3 Fragen an Oliver Weber: Wie Online-Marketing dem Mittelstand helfen kann

Ein Drittel der Social-Media-Nutzer hat sich für ein Produkt oder eine Dienstleistung entschieden, weil ihnen dies von Social-Media-Kontakten empfohlen wurde. Und doch scheinen viele Marketingabteilungen diesen Trend zu negieren. Mit Oliver Weber von MunichMarketing habe ich darüber gesprochen:

+

Die magische Formel für den ROI: Wann lohnt sich PR?

Social Media, Blog, Pressearbeit – lohnt sich der ganze Aufwand überhaupt? Die magische Formel für die Berechnung des ROI – Return on Investment – von PR sieht für jedes Unternehmen anders aus. Hier erfahren Sie, was der PR-ROI mit der Dunbar-Zahl, Pfauenfedern sowie Fröschen und Prinzen zu tun hat.

+

Liebe, Talente und Geschichten: 6 Erfolgsfaktoren für Unternehmens-PR

Interview mit Dr. Ronald Heggmaier über Organisationsentwicklung und meine sechs Erfolgsfaktoren für PR

+

Digital Media Camp: Medien digital verwandelt und Geschichten neu erzählt

Hier mein Bericht vom Besuch des Barcamps #dmcmuc am 6. Februar 2016 in München.

+

Wie Selbst-PR mühelos mit der Füllhorn-Strategie gelingt

Wie mein Business-Mindset aussieht, was ein Füllhorn damit zu tun hat und wie die darauf aufbauende Selbst-PR und Sichtbarkeit mühelos mit Erfolg gelingen, erfahren Sie hier.

+

Maschinenring: Wenn Architektur Werte sichtbar kommuniziert

Durchs Netzwerken passieren besonders viele Wert-volle Dinge: So dieser Besuch beim Maschinenring in Neuburg an der Donau im Herbst 2015, der eindrucksvoll bewies, dass Werte – wenn sie sichtbar gemacht werden – eine nachhaltige Wirkung auf Kunden und Mitarbeiter haben.