+

PR und Marketing für Soloselbstständige: Warum das Weihnachts- und Jahresendgeschäft 2020 anders sein wird

Früher war das vierte Quartal die Zeit, in der man noch fehlenden Umsatz reinholen konnte oder vielleicht – je nach Business – sein Hauptgeschäft verzeichnete. OB B2B oder B2C: Corona hat in diesem Jahr die Planungen für Weihnachten und das Jahresendgeschäft durcheinandergebracht. Was sich B2C-Kunden zu Weihnachten 2020 wünschen und wie Sie Ihr Marketing als Selbstständige*r auf ein neues Weihnachtsgefühl einstellen können.

„PR und Marketing für Soloselbstständige: Warum das Weihnachts- und Jahresendgeschäft 2020 anders sein wird“ weiterlesen
+ Selbst-PR Warum über Erfolge sprechen

Selbst-PR: Warum Sie über Erfolge sprechen sollen, dürfen, müssen

Sich mit erzielten Erfolgen sichtbar zu machen fühlt sich für viele Menschen nicht gut an. Sie bevorzugen Bescheidenheit. Eine aktuelle Studie zeigt nun, dass man nicht länger zögern sollte, über Erreichtes zu sprechen. Eine andere Studie gibt Hinweise, wie man das tun kann, ohne als AngeberIn dazustehen und den Neid der Kollegen und Geschäftspartner auf sich zu ziehen.

„Selbst-PR: Warum Sie über Erfolge sprechen sollen, dürfen, müssen“ weiterlesen
+

#personalbrandmix unter veränderten Vorzeichen: Personal Branding nach der Corona-Krise

Die Welt steht Kopf. Deshalb werde ich die Fragen nach der Gestaltung einer Personenmarke aus der Blog- und Webparade #personalbrandmix 2020 von Dr. Kerstin Hoffmann aus einer Zukunftsperspektive beantworten, nämlich aus der Zeit nach der Corona-Krise: Wie sich Personal Branding entwickeln und wie sich alles verändern kann.

„#personalbrandmix unter veränderten Vorzeichen: Personal Branding nach der Corona-Krise“ weiterlesen
+

Authentizität: Warum ich graue Haare habe

Authentizität ist heute eines der am meisten geforderten Attribute von Führungskräften und Unternehmer*innen. Und doch ist es nicht immer leicht, authentisch zu sein, vor allem, wenn es um unser Aussehen geht: Ageism, übersetzt Altersdiskriminierung, trifft vor allem Frauen. Ein Erfahrungsbericht über das Grauwerden in der Lebensphase Ü50 und warum es sich lohnt, den Mut dazu aufzubringen. „Authentizität: Warum ich graue Haare habe“ weiterlesen

+

Das Geheimnis der achtsamen Selbstvermarktung: Wie Sie authentisch sichtbar werden

Wir wollen strahlen. Wir wollen, dass Kunden von alleine kommen. Wir wollen empfohlen werden. Weil sich unser Leben zunehmend anstrengend anfühlt, suchen wir nach Wegen, um unser Selbstmarketing so zu gestalten, dass wir uns nicht verbiegen müssen und trotzdem sichtbar sind. Wie das gelingen kann? Durch Achtsamkeit – sowohl im Umgang mit anderen als auch mit uns selbst. „Das Geheimnis der achtsamen Selbstvermarktung: Wie Sie authentisch sichtbar werden“ weiterlesen

+ Frauen Männer Kommunikationsunterschiede

Machtsprech: Was Frauen über Gender-spezifische Kommunikation wissen müssen

Wenn ein Mann spricht, hören alle zu. Wenn die Frau im Meeting präsentiert, schauen die Männer ins Smartphone. Dieses und andere Phänomene werden mir oft aus den deutschen Führungsetagen zugetragen: Weibliche Führungskräfte fühlen sich in Männer-dominierten Umgebungen häufig nicht gesehen und anerkannt. Weil sie ihre Energie in Tagesgeschäftscharmützeln verlieren, kommen Chefinnen oft nicht dazu, ihre Kraft in wirkungsvolle Selbst-PR zu investieren. In diesem Artikel: Warum es so wichtig ist, dass Frauen über geschlechtsspezifische Kommunikation Bescheid wissen. „Machtsprech: Was Frauen über Gender-spezifische Kommunikation wissen müssen“ weiterlesen

+

Die fünf Löschtasten der Selbstdarstellung und wie Sie sie vermeiden

Es gibt kleine, aber wirkungsvolle Fallen der Selbstdarstellung, die das Knüpfen von Kontakten deutlich erschweren: Wer leere Phrasen, abgedroschene Floskeln oder Begriffe aus der Welt der Selbstabwertung verwendet, kann in Sekundenschnelle das Interesse an der eigenen Person oder sogar seinen Expertenstatus in den Köpfen seines Gegenübers löschen. In diesem Artikel: Wie Sie diese „Löschtasten“ vermeiden und stattdessen die Enter-Taste für das Knüpfen einer neuen Verbindung drücken.
„Die fünf Löschtasten der Selbstdarstellung und wie Sie sie vermeiden“ weiterlesen

+

Sich neu erfinden: Wie Sie sich mit Selbst-PR sichtbar machen

Neue Position, Branche, Aufgaben: Sich neu zu erfinden – das ist nicht nur für Künstler eine lebenslange Aufgabe, sondern auch für Selbstständige, Unternehmer*innen, Führungskräfte und Firmen oder Institutionen. Wie Sie mit Hilfe von Selbst-PR sichtbar werden, um Ihr Business oder Ihre Karriere auf-, aus- oder umzubauen, das erfahren Sie in diesem Artikel.
„Sich neu erfinden: Wie Sie sich mit Selbst-PR sichtbar machen“ weiterlesen

+

Die 7 goldenen Regeln für Personality Blogs

Wer bloggt zeigt Persönlichkeit. Wichtig ist das für Führungskräfte und Menschen in beratenden Berufen, wie z.B. Trainer*innen, Coaches oder Unternehmensberater*innen. Denn wenn ihr besonderes Wissen, ihr Warum und die Art, wie sie etwas tun, sichtbar werden, können Mitarbeiter und Kunden schneller andocken und leichter Ja sagen zu Dienstleistern, Expert*innen oder Kandidat*innen. In diesem Artikel: Was ist das überhaupt, ein Blog? Und: Die sieben goldenen Regeln für Personality-Blogs.
„Die 7 goldenen Regeln für Personality Blogs“ weiterlesen

+

Wie man ein Interview im Blog, Podcast oder Vlog führt – #10minBlog

Ein Interview zu führen ist viel mehr als nur ein paar Fragen zu stellen und die Antworten aufzuschreiben. Ein gutes Interview braucht die richtigen Fragen und eine sorgfältige Vorbereitung auf den Interviewpartner und das Gespräch. In diesem #10minBlog Artikel: Wie Sie sich vorbereiten und ein Interview zaubern, das Ihre Leser, Hörer oder Zuschauer begeistert.
„Wie man ein Interview im Blog, Podcast oder Vlog führt – #10minBlog“ weiterlesen

+

Interview mit Dr. Marc Maisch: Selbst-PR und Recht – was Sie jetzt wissen sollten

Ob Linkhaftung, DSGVO, ePrivacy Verordnung oder Leistungsschutzrecht: Selbstständige und Angestellte müssen sich in ihrer Selbst-PR im Netz mit rechtlichen Vorschriften vertraut machen. Viele sind unsicher, wenn es um die Kennzeichnung von Werbung, die Verlinkung von Marken oder Markierung von Personen, z.B. in Instagram geht. Darüber sowie über das Risiko des Identitätsdiebstahls habe ich in diesem Interview mit einem Experten gesprochen: Dr. Marc Maisch, er ist Rechtsanwalt und Datenschutzbeauftragter u.a. mit den Fachgebieten Internet-, Datenschutz- sowie Vertragsrecht. „Interview mit Dr. Marc Maisch: Selbst-PR und Recht – was Sie jetzt wissen sollten“ weiterlesen