+

Interview mit Dr. Marc Maisch: Selbst-PR und Recht – was Sie jetzt wissen sollten

Ob Linkhaftung, DSGVO, ePrivacy Verordnung oder Leistungsschutzrecht: Selbstständige und Angestellte müssen sich in ihrer Selbst-PR im Netz mit rechtlichen Vorschriften vertraut machen. Viele sind unsicher, wenn es um die Kennzeichnung von Werbung, die Verlinkung von Marken oder Markierung von Personen, z.B. in Instagram geht. Darüber sowie über das Risiko des Identitätsdiebstahls habe ich in diesem Interview mit einem Experten gesprochen: Dr. Marc Maisch, er ist Rechtsanwalt und Datenschutzbeauftragter u.a. mit den Fachgebieten Internet-, Datenschutz- sowie Vertragsrecht. „Interview mit Dr. Marc Maisch: Selbst-PR und Recht – was Sie jetzt wissen sollten“ weiterlesen

+

#10minBlog – 27 Schlüsselfragen für Ihre Social Media-Strategie

„Ich bin im Moment Social-Media-technisch nur in Facebook unterwegs. Wäre es denn für meinen Blog günstig, auch in LinkedIn vertreten zu sein?“ das fragte mich eine angehende Bloggerin. In diesem Artikel: 27 Fragen, mit deren Hilfe Sie herausfinden können, welche Social-Media-Kanäle zu Ihnen und Ihren Zielen passen.
„#10minBlog – 27 Schlüsselfragen für Ihre Social Media-Strategie“ weiterlesen

+

Visual Storytelling: Ideen für Fotos von Businessfrauen

Traditionelles Rollenverständnis dominiert die bildliche Darstellung von Frauen und Männern in Medien, sozialen Netzwerken und Bilddatenbanken. Das beweisen Studien immer wieder. Was können wir tun, um die Wirtschaft weiblicher darzustellen? Wir brauchen eine neue Bildsprache für Frauen. Und wir brauchen den Mut, uns authentisch und realistisch zu zeigen. In diesem Blogartikel: Eine Studie, vier Fotoprojekte, eine australische Komikerin und 14 Tipps von drei Fotograf*innen Caroline Floritz, Simone Naumann, Thomas Wieland – und mir. „Visual Storytelling: Ideen für Fotos von Businessfrauen“ weiterlesen

+

New Year, New Work, New Pleasure: 8 Impulse für Ihre Selbst-PR im neuen Jahr

Freuen Sie sich auch auf das neue Jahr? Sie wollen Ihrem Business oder Ihrer Karriere einen ordentlichen Schub geben? Wenn Sie Ihre Ideen und Strategien, Ihre Produkte und Projekte in die Welt tragen wollen, um Kund*innen, Geschäftspartner*innen, Unterstützer*innen oder Mitarbeiter*innen zu finden, dann sollten Sie jetzt Ihre Selbst-PR planen. Was Sie dazu wissen müssen, das erfahren Sie hier:
„New Year, New Work, New Pleasure: 8 Impulse für Ihre Selbst-PR im neuen Jahr“ weiterlesen

+

Interview mit Thomas Wieland: Warum gute Business-Portraits und Profilbilder für Selbstständige und Bewerber so wichtig sind

Immer wieder mal starte ich einen PR-Selbstversuch. Im Oktober 2018 habe ich mich deshalb in das Fotostudio von Thomas Wieland gewagt. Was ich in seinem Fotostudio und mit seinen Fotos erlebt habe, lest Ihr hier. Außerdem habe ich mit Thomas darüber gesprochen, warum er Headshots macht, was die Setcards von Schauspielern damit zu tun haben und welche Feinheiten es bei Bewerbungsfotos und in der Businessfotografie gibt.
„Interview mit Thomas Wieland: Warum gute Business-Portraits und Profilbilder für Selbstständige und Bewerber so wichtig sind“ weiterlesen

+

Wie man als Anfänger ins Schreiben kommt

Wie fängt man an, mit dem Schreiben? Diese Frage wurde mir beim letzten Magic Bloghouse gestellt. Nicht jeder fühlt sich dazu berufen, Autor*in, Blogger*in oder Texter*in zu werden. Und doch ist das Schreiben so wichtig für die eigene Sichtbarkeit und Selbst-PR, für das Bloggen, in Social Media oder für Fachartikel. Was ich darauf geantwortet habe und was Du vor dem Schreiben tun solltest, das erfährst du in diesem Artikel.
„Wie man als Anfänger ins Schreiben kommt“ weiterlesen

+

Warum heute jeder ein Buch schreiben sollte

Ein veröffentlichter Autor zu sein: Ist das Pflicht oder Kür? Im Magic Bloghouse wurde ich gefragt, ob man – wenn man als Speaker*in, Expert*in, Coach, Unternehmer*in, Führungskraft oder Berater*in bekannt und anerkannt sein möchte – unbedingt ein Buch veröffentlichen muss. In diesem Artikel erfährst du alles über meine Antwort auf diese Frage, die ich in der Schreibwerkstatt gleich aufgeschrieben habe:
„Warum heute jeder ein Buch schreiben sollte“ weiterlesen

+

#10minBlog – Wie man gute Infos findet, die man teilen kann

Sharing ist caring: Es gibt viele tolle Blogs, Medien, V-Logs oder Podcasts, bei denen man sich als Expert*in zeigen kann, wenn man relevante und interessante Beiträge daraus mit den Menschen aus dem eigenen Netzwerk teilt. Claudia wollte wissen, wie man diese Juwelen regelmäßig im Netz für das Kuratieren von Inhalten finden kann. In zehn Minuten habe ich diese Tipps für Sie aufgeschrieben: #werbungohneauftrag #werbungohneentgelt
„#10minBlog – Wie man gute Infos findet, die man teilen kann“ weiterlesen

+

#10minBlog – Wie ich den Redaktionsplan für meinen Blog erstelle

Arbeitest Du mit einem Redaktionsplan? Das wollte Maren von mir wissen. Die Antwort ist ein klares Jain. In diesem Blogartikel: Die ganze Wahrheit über meine Blogplanung und über das Phänomen des eruptiven Bloggens.
„#10minBlog – Wie ich den Redaktionsplan für meinen Blog erstelle“ weiterlesen

+

#10minBlog – Warum ich blogge

Wer immer tut was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Das soll Henry Ford einmal gesagt haben. Margaretha wollte wissen, warum ich blogge. In diesem Blogbeitrag geht es um eines der schönsten Experimente meines Lebens. (#werbungohneauftrag #werbungohneentgelt)
„#10minBlog – Warum ich blogge“ weiterlesen

+

#10minBlog – Wie man Feedback zu Texten geben kann

Wie man „richtig“ Texte beurteilt? Das wurde ich beim letzten Treffen der Mastermind Bloggers gefragt. Deshalb habe ich in diesem Blogartikel meine 17 Lieblings-Fragestellungen für Textfeedback zusammengefasst. (#werbungohneauftrag #werbungohneentgelt)
„#10minBlog – Wie man Feedback zu Texten geben kann“ weiterlesen