+

Wie man gute Infos findet, die man teilen kann

Sharing ist caring und nicht alles, was man auf Social Media teilt, muss man selbst erfinden: Es gibt viele tolle Inhalte, Beiträge und Artikel in Blogs, Medien, V-Logs oder Podcasts, auf die man Menschen aus dem eigenen Netzwerk in seinen Social-Media-Kanälen aufmerksam machen kann. Claudia wollte wissen, wie man diese Juwelen regelmäßig im Netz für das Kuratieren von Inhalten finden kann:

„Wie man gute Infos findet, die man teilen kann“ weiterlesen
+

Wie ich den Redaktionsplan für meinen Blog erstelle

Arbeitest Du mit einem Redaktionsplan? Das wollte Maren von mir wissen. Die Antwort ist ein klares Jain. In diesem Blogartikel: Die ganze Wahrheit über meine Blogplanung und über das Phänomen des eruptiven Bloggens.

„Wie ich den Redaktionsplan für meinen Blog erstelle“ weiterlesen
+

Warum ich blogge

Wer immer tut was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Das soll Henry Ford einmal gesagt haben. Margaretha wollte wissen, warum ich blogge. In diesem Blogbeitrag geht es um eines der schönsten Experimente meines Lebens.

„Warum ich blogge“ weiterlesen
+

Wie man Feedback zu Texten geben kann

„Kannst Du mal diesen Text lesen und sagen, wie Du ihn findest?“ Diese Frage höre ich oft. Doch viele Menschen sind unsicher und fragen sich, wie man „richtig“ Texte beurteilt und wie man wertvolles Feedback geben kann, ohne den Verfasser zu verletzen. Deshalb habe ich in diesem Blogartikel meine 17 Lieblings-Fragestellungen für Textfeedback zusammengefasst.

„Wie man Feedback zu Texten geben kann“ weiterlesen
+

Ketten sprengen: Sichtbarkeit und Selbst-PR analog, digital und hybrid

Gestern war Ihre Kommunikationswelt noch in Ordnung. Heute fragen Sie sich vielleicht, wie Sie weitermachen sollen: Mit der Sichtbarkeit im Netz – für Ihr Business – für Ihre Karriere, vielleicht ganz ohne Social Media? Es wird Zeit, dass wir die Ketten der alten Denkmuster sprengen und unsere Selbst-PR auf die nächste Stufe heben. Auf welche Pferde Sie dabei setzen können, das lesen Sie in diesem Blogartikel.

„Ketten sprengen: Sichtbarkeit und Selbst-PR analog, digital und hybrid“ weiterlesen
+

Aus meiner Selbst-PR-Trickkiste: So geht Smalltalk

In den vergangenen Jahren war ich viel unterwegs: Netzwerktreffen, Vorträge, die ich gehalten habe, eine Karrieremesse. Dabei habe ich viele wunderbare Menschen kennengelernt – durch Smalltalk! Nicht jedem fällt die unbefangene Kontaktaufnahme mit fremden Menschen leicht. Weil Small Talk aber in der Selbst-PR so wichtig ist, habe ich für Sie hier meine besten Tipps rund um diesen Türöffner zusammengestellt.

„Aus meiner Selbst-PR-Trickkiste: So geht Smalltalk“ weiterlesen
+

Personal Branding, Social Scoring und warum Sie einen Plan brauchen

Wiedererkennbar und bekannt sein – das ist für viele Menschen wichtig, nicht nur um das Business oder die Karriere in Schwung zu bringen, sondern vor allem, um es am Laufen zu halten. Aller Sichtbarkeit Anfang ist das Personal Branding. In diesem Artikel für die Blogparade #personalbrandmix von PR-Doktor Kerstin Hoffmann zum Thema Personenmarke lesen Sie: Warum Personal Branding so wichtig ist, was Social Scoring damit zu tun haben könnte und wie mein Kommunikationsmix aussieht.

„Personal Branding, Social Scoring und warum Sie einen Plan brauchen“ weiterlesen
+

Vor dem Schreiben: Wie Sie das finden, worüber Sie schreiben sollten

Mit dem Schreiben anfangen – das ist für viele das größte Hindernis auf dem Weg zu einem Blogartikel, Brief oder Broschüren-Text. Wie Ihnen das Clustern bei der Ideenfindung und beim Schreiben helfen kann, das erfahren Sie in diesem Blogartikel.

„Vor dem Schreiben: Wie Sie das finden, worüber Sie schreiben sollten“ weiterlesen
+

Warum Blogger jetzt auch Buchautoren werden

Mein Blog, mein Buch, mein Bestseller: Warum immer mehr Blogger aus den Blogartikeln, die sie schon geschrieben haben, ein Buch zaubern, und wie aus einem Blog ein Buch wird, das erfahren Sie in diesem Artikel.

„Warum Blogger jetzt auch Buchautoren werden“ weiterlesen
+

Warum Bloggen zeitgemäßer ist denn je und warum ein Blogbeitrag pro Jahr reichen kann, um Kunden zu gewinnen

Ist Bloggen denn noch zeitgemäß? Das werde ich immer wieder gefragt. Warum ich jederzeit Apfelbäume pflanzen und Blogs starten würde, warum es so wichtig ist, Aufmerksamkeit und Vertrauen zu gewinnen und was der blaue Ozean und Co-Creation damit zu tun haben, das erfahren Sie in diesem Blogartikel.

„Warum Bloggen zeitgemäßer ist denn je und warum ein Blogbeitrag pro Jahr reichen kann, um Kunden zu gewinnen“ weiterlesen
+

Zielgerichtet bloggen: Wie Sie entlang der Customer Journey die richtigen Bloginhalte finden

Schreiben Sie auch gerade den Redaktionsplan für Ihren Blog? Nicht immer ist es leicht, dir richtigen, wichtigen und relevanten Themen zu finden. Wertvolle Impulse gibt die Customer Journey: Die Menschen, die bei Ihnen einkaufen, haben in den einzelnen Phasen auf der Reise vom Wahrnehmen eines Bedürfnisses bis hin zur Kaufentscheidung, unterschiedliche Fragen: Was brauche ich? Was mag ich, was gefällt mir, was passt zu mir? Was kaufe ich von wem? Empfehle ich es weiter? In diesem Artikel geht es darum, wie Sie die Themen für Ihren Blog finden, die Interessenten zu kaufenden und wiederkehrenden Kunden und Empfehlern machen:

„Zielgerichtet bloggen: Wie Sie entlang der Customer Journey die richtigen Bloginhalte finden“ weiterlesen
+

Messen, Events, Gedenktage für den Themen- und Content-Plan

Sichtbarkeit, ja, aber wann worüber bloggen, schreiben, berichten? In diesem Blogbeitrag: Vielfältige Impulse für Ihre Themen und Ihre Selbst-PR im kommenden Jahr für alle, die sich die Frage stellen, worüber sie bloggen und was sie in Social Media teilen sollen.

„Messen, Events, Gedenktage für den Themen- und Content-Plan“ weiterlesen