#10minBlog – Wie ich den Redaktionsplan für meinen Blog erstelle

Arbeitest Du mit einem Redaktionsplan? Das wollte Maren von mir wissen. Die Antwort ist ein klares Jain. In diesem Blogartikel: Die ganze Wahrheit über meine Blogplanung und über das Phänomen des eruptiven Bloggens. #werbungohneauftrag #werbungohneentgelt
Weiterlesen

#10minBlog – Wie man Feedback zu Texten geben kann

Wie man „richtig“ Texte beurteilt? Das wurde ich beim letzten Treffen der Mastermind Bloggers gefragt. Deshalb habe ich in diesem Blogartikel meine 17 Lieblings-Fragestellungen für Textfeedback zusammengefasst. (#werbungohneauftrag #werbungohneentgelt)
Weiterlesen

Vor dem Schreiben: Wie Sie das finden, worüber Sie schreiben sollten

Mit dem Schreiben anfangen – das ist für viele das größte Hindernis auf dem Weg zu einem Blogartikel, Brief oder Broschüren-Text. Wie Ihnen das Clustern bei der Ideenfindung und beim Schreiben helfen kann, das erfahren Sie in diesem Blogartikel.
Weiterlesen

Preisgekrönter Blog: Interview mit Alexandra Achenbach von Livelifegreen.de

Zum ersten Mal in meinem Leben durfte ich im Mai 2017 eine Laudatio halten: Und zwar bei der Verleihung des Isarnetz Blogawards in der Kategorie „Familienblogs“. Die Gewinnerin ist  Alexandra Achenbach, die im August 2016 mit ihrem Blog Livelifegreen.de startete. Die Biologin überzeugte die Jury mit einer flotten Aufmachung des Blogs, wirklich nützlichen Tipps für Familien rund um vegetarische Küche mit Kindern sowie Bastelvorschlägen und praktischen Alltagstipps. Im Interview haben wir darüber gesprochen, wie sie ihr Herzensprojekt aufgebaut hat. Weiterlesen

Wohlfühlinseln im Alltag: Tipps für magische Auszeiten

Wenn alles zu viel wird, brauchen wir eine kleine Pause. Eine Mini-Unterbrechung dessen, was uns im Hamsterrad hält. Doch manchmal fehlt die zündende Idee dafür, was uns wieder neue Kraft geben könnte. In diesem Blogartikel haben mir deshalb spannende Frauen ihre Tipps für die kleine Entspannung zwischendurch verraten und gezeigt, wie sie wieder in ihre Kraft und Kreativität kommen.
Weiterlesen

Anfangen mit der Selbst-PR: Warum Sie Herrn Hartmann, Frau Zicke und Herrn Zensor verabschieden müssen

Kaufen Sie schon mal ein für die Abschiedsparty: Prickelgetränke, Törtchen, Salate und Baguette. Laden Sie Freunde und Familie ein. Warum? Weil Sie es feiern sollten, dass Herr Hartmann, Frau Zicke und Herr Zensor ab sofort nicht mehr auf Ihrer Schulter sitzen und Ihren Selbst-PR-Erfolg verhindern. Vier Tipps gegen Sabotageflüsterer.
Weiterlesen