+

Die 26 besten Schreiborte im Sommer

Es gibt Dinge, die geschrieben werden müssen. Die Ideen sprudeln förmlich über. Draußen ist es heiß, 30 Grad im Schatten. Es wird Zeit, das Notizbuch in eine Tasche zu stecken, einige Stifte dazuzulegen und loszuradeln. Genießen Sie neue Inspirationen durch eine besondere Schreibumgebung mit anderen Geräuschen und Düften abseits Ihres gewohnten Schreibtischs, Büros oder Home Office. Meine 26 Lieblingsorte für das Sommerschreiben finden Sie hier:

„Die 26 besten Schreiborte im Sommer“ weiterlesen
+

Was wollen Journalisten? 5 Fragen an den Chefredakteur Karl Fröhlich

Karl Fröhlich ist Chefredakteur der Online-Publikation www.speicherguide.de und des Blogs „Gut essen in München„. Im Jahr 2003 verfassten wir zusammen das Buch „Pocket Business: Public Relations“ für den Cornelsen Verlag, das 2008 in der zweiten Auflage erschien. Beim Grillen sprachen wir über das, was sich Journalisten von den Pressestellen und PR-Agenturen wirklich wünschen.

„Was wollen Journalisten? 5 Fragen an den Chefredakteur Karl Fröhlich“ weiterlesen
+

Handschrift lässt Ideen fließen

Mit der Hand schreiben – das scheinen Kinder gar nicht mehr richtig zu lernen in der Schule und Erwachsene im Zeitalter des Smartphone und PCs immer häufiger zu verlernen. Zum Tag der Handschrift am 23. Januar finden Sie hier meine fünf Tipps für eine bessere Handschrift und die Nutzung dieses mächtigen Tools unserer Kreativität.

„Handschrift lässt Ideen fließen“ weiterlesen
+

Wie finde ich meine Werte?

Was ist für mich, mein Unternehmen, meine Abteilung wertvoll? Welche Werte haben wir in der Vergangenheit vertreten, wohin soll es in Zukunft gehen? Wo sind die Werte meiner Kunden?  Wie Sie in acht Schritten zu Ihrem ganz persönlichen Werte-ABC kommen, das beschreibt meine Checkliste:

„Wie finde ich meine Werte?“ weiterlesen
+

Zehn Tipps für nachhaltiges Lesen: Was man mit gelesenen Büchern alles machen kann

Ein gelesenes Buch einfach so ins Regal zu stellen – was für eine Verschwendung! Für mich zählt der Wert „Nachhaltigkeit“. Deshalb finden Sie in diesem Beitrag zehn Tipps für eine gelungene Weiter- und Wiederverwendung Ihrer Schmöker:

„Zehn Tipps für nachhaltiges Lesen: Was man mit gelesenen Büchern alles machen kann“ weiterlesen